Presse & Medien

Du willst mehr über unsere Veranstaltungen und Aktionen erfahren?

Hier kannst Du dich durch unsere Aktionen und Veranstaltungen klicken und Impressionen unseres Zusammenlebens und -arbeitens erfahren.

Auch Presseberichte rund um die Kolpingsfamilie Hüfingen findest Du hier zum Nachlesen.

Viel Spaß!

Bergausflüge Alt- & Jungkolping

Der Berg ruft!

Vom 8. bis 9. September war auch der hüfinger Jungkolping in den Bergen.

Die Fahrt führte uns in diesem Jahr nach langer Zeit wieder einmal ins Montafon nach Österreich. Am Bodensee vorbei ging es über Feldkirch und Bludenz nach Schruns. Dort stellten wir unsere Autos ab und fuhren mit der Hochjoch-Bahn zum Gasthaus Kropfen, unserem Übernachtungsdomizil.

Von dort aus wanderten wir dann in Richtung Hochjoch, um die Zamangspitze zu erklimmen.

Auf der Hütte gab es dann ein leckeres vier Gänge Abendessen und anschließend konnten wir den Abend in geselliger Runde ausklingen lassen.

Nach guter alter Tradition haben wir uns am Sonntag nach dem Frühstück an den Abstieg vom Gasthaus zu den Autos im Tal gewagt und sind wieder Richtung Heimat gefahren.

 

Organisiert wurde der Bergausflug von unserem langjährigen Bergführer Mark Hellstern unter mithilfe von Jürgen Filipiak und Benjamin Buri.

Vom 1. bis 2. September waren die Männer des Altkolping auf dem Bergausflug in Österreich. 

Von Bach, im Lechtal, fuhren die Männer mit der Jöchelspitzbahn zur Bergstation auf 1800 m, wo auch der Startpunkt der Wanderung war. Es ging über die Jöchelspitze zum Rothornjoch und weiter zum Bernhardseck, wo eine Pause eingelegt wurde. Anschließend ging es über den Lachenkopf zurück zur Bergstation Jöchelspitzbahn. Im Berggasthaus "Sonnalm" wurde direkt an der Sesselbahn übernachtet.

Auch in diesem Jahr wurde die Wanderung von unserem geschätzten Kolpingbruder Walter Leichenauer organisiert und geleitet.



Herrgottstag 2018



Palmenbinden mit der Kolpingsfamilie Hüfingen

16. & 24.03.2018

Die Kolpingsfamilie bemüht sich seit Jahren darum, diesen tollen Brauch zu unterstützen und bietet Hilfe beim Palmen binden an. Deshalb luden wir alle interessierten Palmenbauer am Freitag, 16.03. um 17 Uhr zu einem Info-Nachmittag im Pfarrgarten (Pfarrheim Hüfingen) mit der Kolpingsfamilie ein. An diesem Nachmittag bekamen Sie Informationen über Material und Bindetechnik eines Palmens.

 

Am Samstag, 24.03. bestand dann die Möglichkeit unter der Anleitung der Kolpingsfamilie Hüfingen einen Palmen zu binden. Start war im katholischen Pfarrheim um 9 Uhr. Die Kolpingsfamilie zeigte, erklärte und half beim Binden einer Palme, welche dann am Abend im Gottesdienst gesegnet wurde. Es war schön, dass recht viele von diesem Angebot Gebrauch gemacht haben und viele Palmen nach alter Tradition in die Kirche einziehen konnten.

 

 

Wir haben uns sehr über viele Palmenbinder gefreut!



Wasser ist Leben - Vortrag zum Brunnenbauprojekt von Pfarrer Augustus in seiner Heimat Nigeria

19.03.2018

Zugang zu sauberem Trinkwasser sollte jeder Mensch haben. "Dennoch sind 768 Millionen Menschen weltweit ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser. So ist es auch in Umukegwu und in der kleinen Stadt Akokwa, Nigeria. Der Staat sorgt nicht für die Wasserversorgung seiner Bevölkerung! Deswegen sind sie auf das Regenwasser oder auf die weit entfernten, wenigen Wasserquellen angewiesen." [Quelle: Seelsorgeeinheit auf der Baar] 

Die Lösung ist ein eigener Brunnen, der die Menschen mit sauberem Trinkwasser versorgen soll. Pfarrer Augustus erklärte weitere Hintergründe zum Projekt und hatte einige interessante Informationen dabei.

 

Vielen Dank an die Vortragsbesucher, die Spenderinnen und Spender des Brunnenbauprojekts.



Gottesdienst zum Josefstag & geselliger Spieleabend

17.03.2018

Wir haben gemeinsam die Eucharistiefeier um 19 Uhr in der kath. Kirche St. Verena und Gallus besucht.

Anschließend waren die Kolpingsbrüder im Gasthaus Krokodil und haben dort einen Spieleabend veranstaltet. Es konnten diverse Kartenspiele von Cego, Skat, Mau-Mau über Uno gespielt werden.



Besichtigung: Firma FreiLacke

05.03.2018

Hallo Freunde,

den vergangenen Montag Abend haben wir bei einer Betriebsbesichtigung in der Dögginger Firma FreiLacke verbracht.

Nach einer Firmenvorstellung und einem Ausblick in die Geschichte und Zukunft der Firma, führte uns der Hüfinger Karl Fritschi durch die Produktionsstätten.

Dabei bekamen wir Einblicke in die Herstellung von Pulver- und Flüssiglacken, deren Prüfverfahren und in die logistischen Herausforderungen, die das Unternehmen zu bewältigen hat.

Am Ende der Führung konnten wir den Abend bei Snacks und Getränken gemütlich ausklingen lassen.

 

Vielen Dank an die Firma FreiLacke - Emil Frei GmbH & Co. KG, vor allem aber Herrn Karl Fritschi für die tolle Führung! 



Skiwochenende

24./25.02.2018

Diese Ski- Saison führte uns ins Tiroler Pitztal. In der Pension Santeler verbrachten wir zwei Nächte. Wir konnten ein Viergang-Abendessen genießen und uns vom ereignisreichen Tag erholen.

Auf dem Berg herrschten optimale Bedingungen und perfektes Wetter für einen schönen Ausflug.



Internationale Kolping Skimeisterschaften 2018

24./25.02.2018

Die 22. Internationalen Kolping Skimeisterschaft fand dieses Jahr auf dem Karerpass in Südtirol statt. Auch von der Kolpingfamilie Hüfingen war eine kleine Abordnung Abordnung vor Ort.

 

Bei strahlend blauem Himmel und besten Pistenverhältnissen war es ein gelungenes Wochenende für alle Teilnehmer.